Fasnachtseröffnung Geisterzunft Wolhusen und Chesslätä Morschach

Die Fasnacht 2016/2017 ist nun definitiv eröffnet! Gleich an beiden vergangenen Wochenenden wurde das fasnächtliche Treiben eingeläutet…

 

Traditionell eröffnete die Geisterzunft Wolhusen die Wolhuser Fasnacht am 11.11.2016. Und da besagtes Datum auf einen Freitag fiel, scheuten die Zünftler keinen Aufwand und stellten eine richtige Fasnachtsparty auf die Beine. Chapeau an dieser Stelle. Abgerundet wurden die festlichen Aktivitäten mit viel Sound. Nebst diverser Kleinformationen, SuurstOFF, Espresso, X-tra und De Räschte zeigten auch die Chänubotzer Wolhusen ihr Können. Der doch noch eher „junge“ Probeaufwand war hierbei nicht anzumerken. 2. Chapeau an dieser Stelle. Natürlich gaben auch wir unser Bestes, doch waren einige personelle Absenzen in gewissen Passagen nicht ganz wett zu machen… ;-) Nichts destotrotz, dürfen wir von einer gelungen Fasnachtseröffnung sprechen.

 

 

Und ja, genau ein Wochenende später waren wir bei der Chesslätä Morschach zu Gast. Zwar war noch nicht jeder von Beginn weg für das Fasnachtstreiben zu begeistern, doch spätestens 2 Bierchen später war die Voradvents-Zeit völlig ausgeblendet. Aber manchmal sagen Bilder mehr als Worte…